Interne Fortbildung zu Schwindel und Gleichgewichtsstörung

Am Mittwoch, den 28.11.2018 fand intern eine Fortbildung zum Thema Schwindel und Gleichgewichtsstörung statt.

Da das Thema noch sehr unbekannt in der Therapie ist, wissen Patienten auch häufig nicht, was die Ursache dafür ist.

Für gewöhnlich wird sich mit dem Schwindel abgefunden und als Teil des Lebens akzeptiert.

Die Schwindel- und Vestibulartherapie bringt neue und spannende Erkenntnisse mit sich. Einer der Wichtigsten ist folgender:

 

Der Schwindel kommt in den aller wenigsten Fällen von der Halswirbelsäule UND man kann den Patienten dennoch in den meisten Fällen mit einfachen Handgriffen von seinem Schwindel befreien oder mit einem Trainingsprogramm die Symptome innerhalb weniger Monate in den Griff bekommen.

 

Neugierig geworden? Dann melde dich doch einfach bei uns.

 

Die Inhalte des Textes kommen von unserer Ergotherapeutin Sina, die nach ihrer zusätzlichen Ausbildung zur Schwindel- und Vestibulartherapeutin begeistert die interne Fortbildung gehalten hat.